2014 März

Outback-Trail: Windorah bis Innamincka

von Jan

Die Strecke , die am besten vorbereitet werden musste ist mit Sicherheit die von Windorah bis Innamincka quer durch die „Sturt Stony Desert“ und die „Strzelecki Desert“: Ersatzteile, Extrakanister Sprit, 40 Liter Wasser und ein Plan an welchen Checkpunkten man sich wann bei wem wieder melden kann sorgten für eine reibungslose Fahrt. Die gut 500 […]

Anfang des Outbacks & Qantas Museum

von Jan

Für die Rückkehr von Cairns nach Sydney haben wir die Inlandstour durchs Outback gewählt. Zwischenstation haben wir auch im Qantas-Founders-Museum in Longreach gemacht. Sobald man die Küste verlässt nimmt die Bevölkerung schnell ab und die Straßen werden einsam. Wir sind jeden Tag um die 500 km gefahren und man kann die entgegen kommenden Autos an […]

Mount Sorrow & Krokodil-Tour

von Pia

Gegen Ende des Cape Tribulation Aufenthalts gings nochmals auf eine Wanderung durch den Urwald auf den Mount Sorrow. In dem dichten Gestrüpp haben wir für die 3,5 km jeweils 2,5 Stunden gebraucht. Auf dem Daintree-River sind wir anschließend mit einem Solar-Boot auf Krokodil-Tour gegangen und haben neben vielen Kleinen auch ein 4,5m großes Krokodil gesehen. […]

Cape Tribulation & Daintree National Park

von Jan

Der nördlichste Punkt unserer Reise ist Cape Tribulation. Nach einer Fährfahrt über den Daintree-River gelangt man an das Ende der 2WD-Zugänglichkeit. Ab hier kommt man leider nur noch mit ordentlicher Offroad-Ausrüstung weiter. Wir haben drei Nächte auf einem sehr schönen Campingplatz mit Holzofenpizzas übernachtet. Ganz Cape Tribulation hat weder Wasser- noch Stromnetz. Ein Generator liefert […]

Great Barrier Reef

von Jan

Heute sind wir von Cairns aus am Great Barrier Reef Tauchen gewesen. Nach einer einstündigen Schnellbootfahrt zum Outer Reef (siehe Karte) konnten wir zwei Tauchgänge machen. Das Reef lag an der Stelle anders als auf den Whitsundays 6-10 m unter der Wasseroberfläche. Tauchen war also besser geeignet als Schnorcheln. In den mehr als 60 min […]

Wasserfälle in den Atherton Tablelands

von Jan

Die Artherton Tablelands liegen im Hinterland von Cairns und waren unsere erste Richtige Regenwaldbegegnung. Das Wetter schlug nördlich des tropischen Wendekreises um. Wir sind momentan in der Regenzeit. Der Regen hat uns allerdings nicht viel ausgemacht, da es trotzedem angenehme 30°C hat. Hier ein paar Bilder der schlammigen Wanderung zu den Wasserfällen.

Magnetic Island & Townsville

von Jan

Townsville ist Queenslands größte Stadt, in der wir ein paar Tage Rast gemacht haben. Hier konnten wir mal wieder die Vorzüge der Großstadt genießen: Einkaufen und Kino. Ein paar Kilometer vor der Küstenstadt liegt Magnetic-Island, welche als Abwehrbasis gegen die Luftangriffe der Japaner im zweiten Weltkrieg benutzt wurde. Heutzutage sieht man noch einige Anlagen im […]

Whitsundays Sail

von Jan

Am Mittwoch sind wir zu einer 2-Tage/2-Nächte Segeltour um die Whitsunday Inseln aufgebrochen. Nach dem Auslaufen gegen Mittag wurden sofort die Segel gehisst. In einem doch ganz ordentlichen Tempo, bei viel Wind (am Sonntag erwarten wir einen auf die Küste treffenden Zyklon) gings in die erste Bucht zum Schnorcheln. Beim Schwimmen muss man hier im […]

Von Schildkröten und Pferden

von Pia

Auf unserem Weg zu unserem nächsten Urlaub auf den Whitsundays haben wir noch einen Zwischenstopp in Mon Repos gemacht. Dort lebt die größte Kolonie an Leatherback-Schildkröten. Nach etwa vier Stunden Warten tat sich auch etwas und wir konnten ca. 60 Minischildkröten beim Verlassen ihres Nestes bestaunen. Da diese dem Instinkt nach zum Licht laufen, haben […]

Fraser Island

von Jan

Wir sind von unser Allrad-Tour auf Fraser Island zurück. Die drei Tage waren super. Unsere Gruppe bestand aus vier Toyota Landcruiser mit je 8 Leuten und einem Tour-Guide. Auf der Insel gibt es keine befestigten Straßen. Die „Hauptverkehrsader“ ist der 75-Miles-Beach auf der Ostseite. Vom Strand kann man an vielen Stellen auf Sand-Tracks ins Inland […]